S+B News

Hier finden Sie die S+B News
in chronologischer Reihenfolge.

Wenn Sie inhaltliche Fragen zu einzelnen Meldungen haben,
stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:


Kontakt
Andrea Jarisch
andrea.jarisch@sb-gruppe.at

Laxenburger Straße 151

Auf Marrakesch folgt Wien: Ein Garten André Hellers.Weiterlesen

Die Vermessung der Welt

Wolfdieter Jarisch weiß immer, wo die nächste Herausforderung zu finden ist: Der Mann, dessen bevorzugtes Maß der Höhenmeter ist, hat sich ganz dem Streben nach dem Oben verschrieben.Weiterlesen

Aktuelle Lage

Die Vorgänge im Osten Europas haben uns erschüttert. Weiterlesen
S+B Gruppe verkauft Bauteil 3 und 4 des Projektes Höchstädtplatz

S+B Gruppe verkauft Bauteil 3 und 4 des Projektes Höchstädtplatz

Wir freuen uns berichten zu können, dass die Berliner Catella Residential Investment Management GmbH(CRIM)  und die Münchner KVG-Plattform Catella Real Estate AG (CWE) für den Fond Catella Wohnen Europe die Bauteile 3 und 4 der Quartiersentwicklung Höchstädtplatz erworben haben. Weiterlesen

Neuzugang an der Triester Straße

S+B Gruppe erwirbt das Baurecht an der Liegenschaft Triester Straße 2.Weiterlesen
News

Spatenstich am Höchstädtplatz

Beginn eines Wohnbauprojektes der S+B Gruppe AG am Höchststädtplatz.Weiterlesen
News

Projektstart zu „Am schönen Platz“

Der Beginn des Wohnprojektes „Am schönen Platz“ wurde von den Projektpartnern S+B Gruppe AG und C&P Immobilien AG mit der Pflanzung des ersten Baumes auf der Liegenschaft gefeiertWeiterlesen
News

Dachgleiche beim DC3

Anfang Oktober konnte in kleinem Rahmen die Erreichung der Dachgleiche beim größten und höchsten Serviced Apartment-Haus Österreichs gefeiert werden.Weiterlesen
News

Neuer Showroom im VIA UNA

Mit der Eröffnung des 880 m2 großen Showrooms lässt sich das edle Flair von VIA UNA nun auch von innen bewundern.Weiterlesen
News

Wohnen, als wäre man Seebär

Der FALTER über das Wohnen am Wasser und die Projekte der S+BWeiterlesen
News

S+B als Titelverteidiger

Seit vier Jahren hält die S+B den Titel des „Strongest Brand Austria Developers“ und auch dieses Jahr wurden wir nominiertWeiterlesen