S+B Gruppe

Vorstand

FRANZ PAUL BAUER, GESELLSCHAFTER UND MITGLIED DES VORSTANDES


Nach altem Sprichwort soll man die Güte eines Obstbaumes an seinen Früchten messen. Dieser Spruch kann durchaus passend auf die S+B Gruppe übertragen werden, die einst aus den kräftigen Wurzeln der Vorarlberger Baufirma I+R Schertler und dem Wiener Architektenbüro Marschalek , Ladstätter und Beck erwachsen ist. Mit den Familien Beck und Schertler als stabiler Stamm, langjährigen kompetenten Mitarbeitern als kerngesunde Haupt-Äste und mit vielen jungen Kolleginnen und Kollegen als Zweige, erwachsen aus dieser Gruppe seit Jahrzehnten hochqualitative Bauprojekte.

 

Höchst innovative und kreative Ideen, stabile Abwicklungs-Strukturen, konsequentes Controlling und verlässliche Nachbetreuungen führen zu Endprodukten/Früchten, dievon den jeweiligen Endnutzern sehr geschätzt werden.

 

Und wenn man beim Vergleich mit dem Obstbaum bleiben möchte, kann man feststellen, dass sich die S+B Gruppe ebenso wie der Naturbaum seit Anbeginn vor über 2 Jahrzehnten laufend und gesund weiterentwickelt, sodass man davon auch in Zukunft allerbeste Früchte / Projekte / Objekte erwarten kann.

 

(Anmerkung: Eine von den Mitarbeitern anlässlich eines runden Geburtstages der Firmengründer erarbeitete bildliche Darstellung dieses Obstbaum–Vergleiches ist im Eingangsbereich der Firmenzentrale in Wien ausgestellt. Werfen Sie bei Ihrem nächsten Besuch einen Blick darauf!)