S+B Gruppe

Gesellschafter

WOLFDIETER JARISCH, GESELLSCHAFTER UND MITGLIED DES VORSTANDES


Von Großbüroprojekten wie der Mobilkom Austria und dem Wiener CityPoint über Krankenhäuser auf Sri Lanka, Kindergärten und Wohnhausanlagen in der Dresdner Straße oder der Siebenbrunnengasse bis zu repräsentativen Einkaufszentren und Hotels am Schubertring realisiert die S+B Gruppe Objekte, für die es bei uns kein „Geht nicht“ gibt. Vor allem liegt unser Schwerpunkt darin, die Kernkompetenzen wie Kosten, Qualität und Termintreue in den wichtigsten Abschnitten einer Bauabwicklung selbst durchzuführen. Besonderes Augenmerk legen wir auf die Ökonomie unserer Gebäude durch ausgereifte technische bzw. betriebskostenorientierte Planung und Projektumsetzung.
Kontinuierliche Qualität und die Ausführung durch langjährige Mitarbeiter garantieren immer die gleichen Ansprechpartner und belegen unsere erfolgreiche Balanced Core-Strategie.
Besondere Highlights unserer Leistungen sind etwa der Verkauf von Immobilien schon vor ihrer Errichtung und die Verleihung des Diva Award 2006 für das innovativste Projekt Österreichs „CityPoint“.
Für die Vorreiterrolle der S+B Gruppe sorgen unter anderem neue technische Lösungen wie: Kühlen mit Sonnenenergieunterstützung, niedrige Energiekosten durch optimierte Rücklauftemperaturen, Baukörperkühlung, Doppelrotationswärmetauscher und Photovoltaikanlagen.
Nach Realisierung zahlreicher erfolgreicher Projekte freue ich mich, nach fast zwei Jahrzehnten im Team der S+B Gruppe als Mitgesellschafter wirken zu dürfen. Die Verantwortung hierbei reicht von Ankauf und Errichtung der Bauvorhaben bis zur Vermarktung und dem Verkauf sowie dem Controlling und der Koordination technischer Standards von Bau- und Ausstattungsausrüstung.